Auf unserer Gesamtproduktionsfläche stehen Fertigungskapazitäten für ca. 12.000 t Flansche und Ringe im Jahr zur Verfügung.

In unserer Ringschmiede sind wir in der Lage, Ringe bis zu einem Außendurchmesser von 7.000 mm zu biegen und zu schweißen. Der maximale Querschnitt, den wir in Abhängigkeit vom lichten Durchmesser und eingesetzten Material verarbeiten können, liegt bei ca. 65.000 mm².

Dazu steht uns eine umfangreiche Ausrüstung zur Verfügung:

Staberwärmung
Wärmeöfen, Fabr. Löcher, Nutzlänge 14.000 mm, Befeuerung mit Gas, CNC-gesteuert, Chargierwagen
Wärmeöfen, Fabr. Löcher, Nutzlänge 22.000 mm, Befeuerung mit Gas, CNC-gesteuert, Chargierwagen

Ringbiegemaschinen
Warmbiegemaschine, Fabr. Irle, Typ B180 HH, max. Außendurchmesser 2.000 mm
Warmbiegemaschine, Fabr. Irle, Typ B200 HH, max. Außendurchmesser 4.500 mm
Warmbiegemaschine, Fabr. Faccin, Typ Giotto 8000, max. Außendurchmesser 7.000 mm

Schweißmaschinen
Abbrennstumpfschweißmaschine., Fabr. OEW, Typ WS 454, Anschlussleistung 600 kVA, CNC-Steuerung
Abbrennstumpfschweißmaschine., Fabr. Siemens, Typ WS 634, Anschlussleistung 1150 kVA, CNC-gesteuert
Abbrennstumpfschweißmaschine., Fabr. Asdorf, Anschlussleistung 1500 kVA, CNC-Steuerung

Abkühlplatten
Fabr. Gontermann & Peipers, Durchmesser 3.000 mm, 4.000 mm und 4.500 mm